Die Anreise nach Koh Chang erfolgt über die Hafenstadt Trat, die sich etwas mehr als 300 km östlich von Bangkok entfernt befindet. Die Fahrt mit dem Bus dauert etwa 4-5 Stunden. In Trat gibt es drei Bootsanlegestellen mit Fährverbindungen nach Koh Chang.

Die Anreise von Bangkok mit dem Bus nach Koh Chang

Klimatisierte Busse nach Trat gibt es an drei verschiedenen Busbahnhöfen in Bangkok. Die Fahrt kostet ca. 250 Baht.

Ekamai Bus Terminal in BangkokDas Ekamai Bus Terminal ist das Hauptterminal für alle östlichen Provinzen Thailands. Es befindet sich nur wenige Minuten von der BTS Skytrain Haltestelle Ekamai entfernt. Die Busse nach Trat fahren täglich fast jede Stunde. Es gibt mehrere Busunternehmen mit jeweils unterschiedlichen Abfahrtszeiten. Fast alle Busse fahren nach Trat Stadt, von wo aus Songtaews (Sammeltaxis) zum Hafen weiterfahren. Wenn Sie Zeit sparen und direkt bis zu einem der Häfen fahren wollen, nehmen Sie einen der Busse von „99 Tour“, die Sie direkt zum Laem Ngob Pier und zum Centre Point Pier bringen.

Ein weiterer Bus Terminal ist der Northern Bus Terminal (Mo Chit) an der Kampaeng Petch Road in Chatuchak.

Koh Chang: Anreise mit dem BusWenn Sie mit dem Flugzeug in Bangkok ankommen, können Sie direkt am Public Transportation Center am Suvarnabhumi Airport weiterreisen. Gehen Sie an den Schalter mit dem leuchtend orangen Zeichen „The Transport Co., Ltd“, dies ist ein staatliches Unternehmen und sehr zuverlässig. Der Busfahrplan und die Tarife hängen hier aus.

Kleinbusse fahren täglich von der Khao San Road ab und brauchen etwa vier Stunden zu den Häfen in Trat. Der Fahrpreis ist saisonabhängig und beträgt für eine einfache Fahrt ca. 500 Baht.

Die letzte Fähre nach Koh Chang legt in der Regel um 17 Uhr ab. Um sicherzustellen das Schiff rechtzeitig zu erreichen, ist es am besten, einen frühen Bus zu nehmen. Rechnen Sie mit einer Fahrzeit von 4-5 Stunden. Wenn Sie die Fähre verpasst haben, können Sie entweder ein Schnellboot mieten (Preis bis zu 5.000 Baht) oder eine Nacht in Trat Stadt verbringen.

Ekamai Terminal:
Telefon Cherdchai Tour: +66 (0)2 391 2237
Telefon Suparat Tour: +66 (0)2 391 2331
Telefon 99 Tour: +66 (0)2 391 6846

Mo Chit Terminal:
Telefon Cherdchai Tour: +66 (0)2 936 0198
Telefon Suparat Tour: +66 (0)2 936 3939

Die Fähren nach Koh Chang

Die Busse halten in der Regel am Marktplatz in Trat Stadt. Fährtickets nach Koh Chang können nicht nur am Hafen sondern auch hier gekauft werden.

Songtaews (Sammeltaxis) fahren zu den Bootsanlegestellen. Das Sammeltaxi kostet 50 Baht und fährt ab, wenn sich genügend Fahrgäste eingefunden haben. Will man nicht warten oder reist in einer Gruppe, kann man es auch privat ab ca. 200 Baht mieten (Verhandlungssache).

Die Fahrt zum Fähranleger dauert etwa eine halbe Stunde.

Die Fähren, Häfen und Anlegestellen von Koh Chang und Trat

Koh Chang: Anreise mit der FähreEs gibt drei Häfen: Ao Thammachat, Center Point und Lam Ngob. Die Fähren fahren in der Hochsaison (Oktober bis April) und an langen Wochenenden stündlich von den Anlegestellen ab.

Es gibt drei große Fährunternehmen:

  • Koh Chang Ferry fährt vom Ao Thammachat Pier zum Koh Chang Dan Mai Pier
  • Ferry Koh Chang fährt vom Ao Thammachat Pier zum Koh Chang Ao Sapparod Pier
  • Centre Point Ferry fährt vom Centre Point Pier zum Koh Chang Dan Kao Cabana Pier

Hafen auf Koh ChangDie beste, weil schnellst Verbindung nach Koh Chang, geht vom Ao Thammachat Pier aus. Die Fähren am Lam Ngob Pier sind recht langsam, da es sich um umgebaute Fischerboote handelt. Die Fahrtzeit beträgt etwa 25 Minuten von Ao Thammachat, etwa 45 Minuten vom Centre Point Pier und bis zu einer Stunde vom Lam Ngob Pier. Der Fahrpreis beträgt etwa 50 Baht pro Person und 150 Baht pro Auto für eine einfache Fahrt.

Bei der Ankunft in Koh Chang stehen Songthaews (Sammeltaxis) bereit, die Sie an jeden Ort der Insel bringen. Der Fahrpreis beträgt je nach Entfernung 40 bis 80 Baht pro Person.

Telefon Koh Chang Ferry: +66 (0)39 518 588
Telefon Ferry Koh Chang: +66 (0)39 518 528
Telefon Centre Point Ferry: +66 (0)39 538 196

Die Anreise über den Trat Airport nach Koh Chang

Trat Airport: FlugfeldEs gibt keinen Flughafen auf Koh Chang, doch es besteht die Möglichkeit vom neuen Suvarnabhumi Airport in Bangkok nach Trat zu fliegen. Der Trat Airport ist ein kleiner privater Flughafen, der Bangkok Airways gehört. Der Flughafen verfügt über eine Start- und Landebahn und Open-Air-Terminals.

Der Flug mit Bangkok Airways dauert ca. 45 Minuten. Die Tickets sind relativ teuer, da die Airline keine Billigfluglinie ist.

Der Fähranleger Ao Thammachat ist etwa 18 km (20 Minuten) vom Flughafen entfernt. Es gibt einen Mini-Van Service von Bangkok Airways der Sie zum Hafen bringt und auf Koh Chang angekommen weiter zum Hotel. Die Fahrt mit der Fähre ist im Preis inbegriffen.

Kombitickets für Sparfüchse

Wer Zeit hat, reist gerne günstig. Es gibt Anbieter von Kombitickets die verschiedene Verkehrswege mit Bus, Zug, Fähre, Flugzeug vergleichen. Eine zeitaufwendige Suche im Internet entfällt.

Bei 12go.asia findet man einen Preisvergleich der wichtigsten lokalen Anbieter Thailands. Von Bangkok nach Koh Chang kommt man am günstigsten mit einer Kombination von Bus und Fähre ab etwa 11 Euro. Tickets für Kinder kosten manchmal nur die Hälfte.

Verkehrsmittel in Koh Chang

Verkehrsmittel auf Koh Chang: SongtaewDa der Abstand zwischen den einzelnen Stränden auf Koh Chang zu groß, ist um zu Fuß zu gehen, ist es am besten mit einem Songtaew (Sammeltaxi) zu fahren. Während der Nebensaison kann es schwierig sein eines zu finden. Sie müssen es dann möglicherweise privat mieten.

An praktisch jedem Ort auf Koh Chang kann man ein Motorrad mieten. Der Preis beträgt ca. 200 Baht pro Tag inklusive Schutzhelm.

Eine weitere Möglichkeit ist der Hotel Transfer Service, der teuer sein kann, sich aber lohnt, wenn man mit der Familie oder in der Gruppe unterwegs ist.

Fahrradfahren ist eine recht sichere und sportliche Art der Fortbewegung, kann aber in der bergigen Landschaft mit steil ansteigenden Straßen sehr anstrengend sein.

Die Anreise zu den Inseln in der Umgebung von Koh Chang

Nicht weit vom Lam Ngob Pier ist das Kromluang Chumphon Pier, an dem hölzerne Taxi-Boote, Schnellboote und gecharterten Schiffe zu anderen Inseln wie Koh Kud, Koh Mak, Koh Wai, Koh Kham und Koh Laoya abgehen.

Die Schnellboote befördern bis zu 30 Passagiere und fahren täglich um 13:00 Uhr. Die Ankunft auf Koh Mak ist um 13:40 Uhr und auf Koh Kud um 14:10 Uhr. Der Fahrpreis beträgt ca. 450 Baht nach Koh Mak und ca. 500 Baht nach Koh Kud. Man erreicht alle diese Inseln auch vom Bangbao Pier auf Koh Chang aus.

Es ist ratsam die Fahrpläne vorher zu prüfen, da saisonalen Veränderungen aufgrund der unterschiedlichen Auslastung möglich sind.

Weitere interessante Infos:
Letzte Änderung am 4. April 2018 von .