Strand auf Koh ChangKoh Changs interessanteste Strände und Attraktionen befinden sich auf der westlichen Seite der Insel. Hierzu zählen der White Sand Beach, der Klong Prao Beach, der Klong Plu Wasserfall, der Kai Bae Beach, der Lonely Beach und das Fischerdorf Bang Bao. Die Strände auf dieser Seite der Insel sind breiter und feinsandiger als die im Osten und sind deswegen für einen Strandurlauber bestens geeignet. Jeder Strand besitzt sein eigenes Flair, während z.B. der gut erschlossene White Sand Beach ideal für Besucher ist, die die üblichen Annehmlichkeiten nicht missen möchten, bietet der Kai Bae Beach Ruhe und Privatsphäre.

Strand auf Koh Chang: White Sand BeachDie östliche Seite von Koh Chang ist touristisch noch weitgehend unerschlossen. Hier findet man neben Obst- und Kautschukplantagen ein paar Fischerdörfer, den Wai Chek Beach, die Salakphet Bay, den Long Beach, die Salakkok Bay und die beiden Wasserfälle Than Mayom und Klong Nonsi.

Da Koh Chang zu einem Nationalpark gehört, sind kommerziell angebotenes Parasailing, Bananabootfahren oder Jet-Skiing zum Wohle der Natur und zur Freude der Schwimmer verboten.

White Sand Beach auf Koh Chang

White Sand Beach auf Koh ChangDer White Sand Beach ist ideal zum Sonnenbaden, Schwimmen oder Volleyball spielen. Die besten Strandabschnitte befinden sich in der Mitte und am nördlichen Ende des Strandes, der Süden ist felsiger.

Strandverkäufer flanieren den ganzen Tag am Strand, die meisten von ihnen verkaufen Souvenirs, Kleidung, Modeschmuck und Thai-Kunsthandwerk. Massagen werden in viele Hütten ab 200 Baht angeboten.

Liegestühle werden von den am Strand gelegenen Hotels den Gästen kostenlos zur Verfügung gestellt. Sind Sie kein Gast, kann eine Gebühr verlangt werden. Für das leibliche Wohl sorgen viele Restaurants und nette Strandbars.

Lonely Beach auf Koh Chang

Lonely Beach auf Koh ChangLonely Beach ist gesäumt von überhängenden Palmen. Der Besucher hat einen atemberaubenden Blick auf den Dschungel und die Berge im Hintergrund. Der Strand ist breit, sauber und sicher, so dass er perfekt ist, um mit der Familie zu entspannen oder ein Picknick zu machen.

Auch hier gibt es mobile Strandverkäufer, Massagen in kleinen Hütten und außer Schwimmen, und Sandburgen bauen, Sportmöglichkeiten wie z.B Kajak fahren oder Volleyball spielen. Liegestühle werden von den Hotels am Strand angeboten.

Die meisten Restaurants und Cafés gehören zu einem Hotel oder Resort und fast alle bieten eine Auswahl thailändischer sowie internationaler Gerichte an.

Entlang der Hauptstraße gibt es Internetanbieter, Geldautomaten, Lebensmittelgeschäfte, Reisebüros und einige andere Läden.

Klong Prao Beach auf Koh Chang

Klong Prao Beach auf Koh ChangKlong Prao Beach ist der größte Strand auf Koh Chang, jedoch weniger überlaufen als sein Nachbar der White Sand Beach. Dank seiner guten Lage unterhalb der Flussmündung des Klong Plu Wasserfalls ist der Strand in drei Abschnitte unterteilt, dies schafft einen einzigartigen landschaftlichen Reiz und eine herrliche Aussicht auf den Fluss und das Meer.

Der Strand ist ideal für sportlichen Aktivitäten wie Kanufahrten auf die benachbarten Inseln Koh Yuak und Koh Pli, die eine schöne Unterwasserwelt besitzen und hervorragend zum Schnorcheln geeignet sind.

Klong Prao ist eher ruhig, einige Hotels bieten Liegestühle an, es gibt ein paar Masseure und fliegende Händler. Einige Geschäfte und Restaurants findet man nicht weit vom Strand entfernt auf beiden Seiten der Hauptstraße.

Kai Bae Beach auf Koh Chang

Strände auf Koh Chang: Hängematte am Kai Bae BeachKai Bae Beach ist vielleicht weniger ansprechend als der White Sand Beach und der Klong Prao Beach, bietet aber eine wunderbare Kombination zwischen touristischem Komfort und Ruhe. Der Strand ist nicht weit von der Hauptstraße entfernt und ideal zum Entspannen, da ein großer Teil durch überhängende Palmen beschattet wird.

Die Hotels entlang des Strandes bieten, wie an den meisten anderen Stränden auf Koh Chang, Liegestühle sowie einige Sportgeräte an. Es gibt Massagehütten, fliegende Händler und eine große Auswahl an Restaurants und Cafés entlang des Strandes.

An der Hauptstraße findet man unter anderem günstige Imbissstände, Supermärkte und kleine Läden.

Bang Bao Bay auf Koh Chang

Bang Bao: Restaurants auf StelzenAm südwestlichen Ende von Koh Chang liegt die Bang Bao Bay mit einem kleinen Fischerdorf, das größtenteils auf Stelzen in die Bucht hineingebaut wurde. Hier erlebt man noch ein bisschen Lokalkolorit, kann die Fischer bei ihrer Arbeit beobachten und hervorragende Meeresfrüchte genießen.

Links und rechts des schmalen Bang Bao Piers findet man Geschäfte, Restaurants, Souvenirläden und Gästehäuser. Die Unterwasserwelt in der Umgebung des Ortes ist noch intakt, so dass Bang Bao einer der idealsten Teile der Insel zum tauchen ist.

Wai Chek Beach auf Koh Chang

Wai Chek Beach liegt etwa sechs Kilometer südöstlich von Bang Bao. Der Strand ist einer der Schönsten auf Koh Chang mit herrlichem Sand und kristallklarem Wasser.

Zu erreichen ist Wai Chek Beach mit einem gemieteten Motorrad oder Boot.

Salakphet Bay auf Koh Chang

Boote in der Bucht von SalakphetDie Salakphet Bay befindet sich im Südwesten der Insel. Das Fischerdorf gleichen Namens war früher das Handelszentrum Koh Changs. Heutzutage verirrt sich kaum ein Tourist hierher. Aus diesem Grund kann man das friedliche und ungestörte Leben vor Ort und die entspannte Atmosphäre eines thailändischen Fischerdorfes genießen.

In der Bucht gibt es ein paar kleine Bungalows die von freundlichen Einheimischen vermietet werden. Sehenswert in dieser Gegend sind der Klong Neung und der Khiriphet Wasserfall.

Pearl Beach auf Koh Chang

Pearl Beach ist ein relativ kleiner Strand und wegen Steinen und Kieseln zum Sonnenbaden und Schwimmen nicht so gut geeignet. Die Gewässer hier sind jedoch ideal zum Schnorcheln und Kajak fahren.

Bailan Bay auf Koh Chang

Strände auf Koh Chang: Bailan BayDie Bailan Bay liegt etwa 20 Minuten südlich vom Lonely Beach und ist der am wenigsten entwickelte Teil an der Westküste der Insel. Da das Wasser seicht und der Meeresboden steinig ist, ist die etwa einen Kilometer breite Bucht nicht der beste Ort für Strandaktivitäten. Die Gegend bietet jedoch eine üppige, unberührte Landschaft und eine ruhige Atmosphäre, ist bei jungen Rucksacktouristen sehr beliebt und perfekt für Reisende, die Gelassenheit und Ruhe suchen.

Weitere interessante Infos:
Letzte Änderung am 11. April 2018 von .