Anreise nach Koh Phangan: Don Sak PierKoh Phangan ist nur mit mit dem Boot erreichbar und liegt etwa 700 km südlich von Bangkok, 100 km nordöstlich von Surat Thani, und 12 km von Koh Samui entfernt.

Die Anreise ist von einem der Häfen am Festland oder von einer der Nachbarinseln Koh Samui oder Koh Tao aus möglich. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich auf Koh Samui, Surat Thani und in Chumpon.

Auf der Insel angekommen kann man sich ein Fahrzeug mieten oder Sammeltaxis und Boote benutzen.

Anreise mit dem Flugzeug nach Koh Phangan

Passagiere am Flughafen von Koh SamuiDer einfachste und bequemste Weg die Insel zu erreichen ist ein Flug zur Nachbarinsel Koh Samui und dann mit dem Boot nach Koh Phangan.

An einigen Flughäfen in Thailand wie z.B. Bangkok, Chiang Mai oder Phuket werden Flüge zum Samui Airport angeboten. Von dort aus gibt es eine gute Auswahl an Fährverbindungen nach Koh Phangan.

Solar Air bietet Flüge vom alten Don Muang Flughafen in Bangkok nach Chumpon an. Der Transfer zum Hafen mit dem Minibus und die Überfahrt mit dem Lomprayah High Speed Catamaran nach Koh Phangan kann gleich mitgebucht werden. Der Preis (one way) für das Paket beträgt je nach Saison und Wochentag ca. 3500 Baht.

Die Billigfluglinie Nokair bietet Flüge von Bangkok nach Surat Thani auf dem Festland an. Diese Flüge gibt es ebenfalls als Paket, in dem die Weiterreise mit Bus und Fähre nach Koh Phangan enthalten ist. Ein einfacher Flug kostet je nach Saison und Wochentag ab ca. 1100 Baht, das Paket ab ca. 2100 Baht.

Anreise mit der Eisenbahn oder dem Bus nach Koh Phangan

Busse und Züge bringen Reisende zu den Fähren in Suratthani, Chumpon und Don Sak, die nach Koh Phangan, Koh Samui und Koh Tao fahren.

Anreise mit dem Zug nach Koh Phangan

Anreise nach Koh Phangan: Der Hualampong Bahnhof in BangkokDie Eisenbahn ist eine bequeme und kostengünstige Möglichkeit um von Bangkok nach Surat Thani und von dort weiter nach Koh Phangan zu reisen.

Die Züge Richtung Süden fahren am Hualampong Bahnhof in Bangkok (Southern Railway Link) ab. Es gibt täglich mehrere Verbindungen nach Surat Thani.

Zug am Bahnhof von Surat ThaniDie angenehmste Art mit dem Zug zu reisen ist nachts in einem Schlafwagen. Der Preis pro Person für einen Schlafwagen erster Klasse liegt bei ca. 1150 Baht, in der zweiten Klasse mit Klimaanlage bei etwa 700 Baht. Die Fahrt dauert etwa 10-12 Stunden.

Der Zielbahnhof heißt Phunphin und liegt im Westen einige Kilometer außerhalb von Surat Thani. Die meisten Züge kommen am Morgen an.

Reisebüros gegenüber vom Bahnhof verkaufen Tickets zum Hafen. Die Fahrt dauert ca. eine Stunde. In jedem Reisebüro in Bangkok kann man auch Paketangebote inklusive Weiterfahrt mit Bus und Fähre buchen.

Züge sind eine beliebtes Verkehrsmittel in Thailand und während Spitzenzeiten schnell voll. Darum lohnt die Reservierung über ein Reisebüro.

Webseite: www.thairailticket.com

Anreise mit dem Bus nach Koh Phangan

Southern Bus Terminal in BangkokDie meisten Reisebüros bieten All-in-One-Tickets von Bangkok nach Koh Phangan an. Diese beinhalten Bus und Fähre und kosten ca. 650 Baht pro Person. Die Fahrt dauert die ganze Nacht und ist die am wenigsten komfortable Art zu reisen. Der Bus fährt in Bangkok um ca. 19.00 Uhr los und erreicht Surat Thani rechtzeitig zur ersten Fähre am frühen Morgen.

Auf der Rückfahrt kann man verschiedene Fähren benutzen, sollte aber um spätestens 13.00 Uhr aufbrechen um den Bus nach Bangkok zu erwischen. Shuttle Busse bringen die Passagiere vom Hafen nach Surat Thani. Der Bus nach Bangkok fährt dann um etwa 19.00 Uhr ab.

Verkehrsmittel in Thailand: Öffentlicher Bus (Government Bus)Bequemer ist eine Fahrt mit den gut organisierten Government Bussen für ca. 1000 Baht. Diese fahren direkt auf die Fähre (Raja Ferry), was Zeit spart und Ärger beim Wechsel der Verkehrsträger vermeidet.

Alle staatlichen Buslinien Richtung Süden fahren vom Southern Bus Terminal (Sai Dai Mai) in Bangkok nach Surat Thani.

Darüber hinaus gibt es mehrere Buslinien (meist Minibusse) die Surat Thani mit anderen Reisezielen wie Krabi, Phuket oder Malaysia verbinden.

Fähren nach Koh Phangan

Fährverbindungen nach Koh Phangan: Raja FerryEs gibt zahlreiche Fährverbindungen von den Häfen in Surat Thani und Don Sak nach Koh Phangan und zu den beiden Nachbarinseln Koh Samui und Koh Tao. Ein Heer von Schleppern wartet in Surat Thani auf die ankommenden Züge und Busse um potenzielle Kunden für ihr Fährunternehmen zu gewinnen.

Am Anleger in Surat Thani fährt die Songserm Ferry in 3 ½ Stunden zweimal täglich nach Koh Phangan. Nachtboote starten um 23.00 Uhr in Surat Thani und 22:00 Uhr auf Koh Phangan und brauchen 6-7 Stunden.

Der Lompraya Catamaran auf der Strecke Phangan - SamuiDas Don Sak Pier liegt etwa 50 Minuten mit dem Bus von Surat Thani entfernt. Von Don Sak fährt die Raja Autofähre fünfmal täglich in 3 Stunden nach Koh Phangan. Der Lomprayah Catamaran braucht halb so lange.

Die Abfahrtszeiten der Fähren ändern sich häufig. Seien Sie früh genug am Hafen und kalkulieren Sie längere Wartezeiten ein. Bei rauer See können Fähren ausfallen.

Fährverbindungen zwischen Koh Phangan und Koh Samui

Fährverbindungen nach Koh Phangan: Seatran DiscoveryMehrere kleine und große Fähranbieter verkehren zwischen Koh Phangan und den Inseln der Umgebung.

Seatran Discovery fährt vom Big Buddha Pier in der Nähe des Samui Airport mehrmals am Tag nach Thong Sala auf Koh Phangan. Die Überfahrt dauert ca. 30 Minuten.

Der Lomprayah Catamaran fährt vom Hafen in Maenam auf Koh Samui nach Thong Sala. Die Fähre besitzt Klimaanlage und bequeme Sitzgelegenheiten. Erfrischungen und Snacks sind an Bord erhältlich. Die Überfahrt dauert ca. 20 Minuten.

Der Songserm Express startet in Nathon der Hauptstadt von Koh Samui und braucht etwa 45 Minuten nach Thong Sala.

Ankunft der Haad Rin Queen auf Koh PhanganDie Haad Rin Queen ist die einzige Fähre die direkt nach Haad Rin auf Koh Phangan fährt. Das Boot braucht ca. 50 Minuten für die Strecke und startet viermal am Tag vom Big Buddha Pier auf Koh Samui.

Private Schnellboote verkehren besonders während der Full Moon Party zwischen Koh Samui und Koh Phangan. Wer die Fähre verpasst hat oder spät unterwegs ist, kommt so in ca. 15 Minuten nach Koh Phangan. Schnellboote sind etwas teurer als die Fähren und fahren auf Koh Samui am Bang Rak Pier in der Nähe des Big Buddha ab. Die Sicherheit kann ein Problem sein, da die Boote besonders zur Full Moon Party oft überladen werden. Bei zu vielen Passagieren sollte man auf die Überfahrt verzichten, da eine Reihe von Schnellbooten auf der Samui–Phangan Route schon gesunken sind.

Sammeltaxis (Songtaews) auf Koh Phangan

Verkehrsmittel auf Koh Phangan: Sammeltaxi (Songtaew)Auf Koh Phangan verkehren Sammeltaxis (Songtaews) zwischen den meisten Stränden und Orten der Insel.

Die Preise sind verhandelbar und hängen von der Anzahl der Fahrgäste und dem Ziel ab. Rechnen Sie mit 50 – 250 Baht pro Person. Nachts sind die Fahrten erheblich teurer. Bei der Ankunft mit der Fähre in Thong Sala sind die Preise direkt am Pier am höchsten. Der Taxistand am etwa 300 Meter entfernten Kreisverkehr ist bedeutend günstiger.

Motorräder und Autos mieten auf Koh Phangan

Motorradvermieter in Haad SaladDie preiswerteste Art der Fortbewegung ist ein Motorrad, das man überall auf der Insel mieten kann. Die Preise beginnen bei ca. 150 Baht für 24 Stunden und sinken mit der Mietdauer.

Auch Autos können auf Koh Phangan günstig gemietet werden. Einen kleinen Suzuki Jeep gibt es ab etwa 900 Baht pro Tag.

Die meisten Vermieter bieten keine Versicherung an, so dass der Kunde für jeden Schaden haftet. Überprüfen Sie das Motorrad oder Auto vor der Fahrt auf Schäden oder Kratzer um später nicht zur Kasse gebeten zu werden. Es gibt einige unseriöse Vermieter auf Koh Phangan. Erkundigen Sie sich z.B. im Hotel oder in Restaurants nach ehrlichen Anbietern.

Private Tankstelle auf Koh PhanganBenzin ist an den großen Tankstellen am günstigsten. Kleine Anbieter verlangen besonders in abgelegenen Gebieten meist überhöhte Preise. Einige verkaufen das Benzin in Flaschen (oft keine Literflaschen). Achten Sie darauf dass das Benzin zumindest aus geeichten Zapfanlagen stammt.

Taxiboote auf Koh Phangan

Taxiboot am Bottle BeachDie Berge machen besonders die Ostküste recht unzugänglich. Die Straßen, Pisten und Wege führen größtenteils durch ursprünglichen Regenwald und können vor allem bei widrigen Wetterbedingungen gefährlich werden. Einige der Strände können auch heute noch nur zu Fuß oder mit dem Boot erreicht werden.

Alle Strände der Insel sind mit dem Taxiboot von Chaloklum oder Haad Rin aus erreichbar. Die Fahrpreise sind verhandelbar und hängen von der Anzahl der Passagiere und der Strecke ab. Der Preis für eine einfache Fahrt von Chaloklum zum Bottle Beach sollte z.B. etwa 100-150 Baht pro Person kosten. Bei schlechtem Wetter fahren die Boote nicht.

Überall auf Koh Phangan werden organisierte Bootstouren zu den Stränden und den Inseln der Umgebung angeboten.

Letzte Änderung am 24. August 2017 von .