Taucher in der Umgebung von Koh PhanganKoh Phangan ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt die thailändische Unterwasserwelt zu erkunden. Ein langes Korallenriff erstreckt sich vom äußersten Süden entlang der gesamten Westküste bis in den Norden der Insel. Sowohl direkt vor der Küste als auch in der näheren Umgebung befinden sich hervorragende Tauchreviere für Anfänger und Fortgeschrittene. Bei leichten Tauchgängen vom Strand aus bis hin zu längeren Ausflügen mit dem Boot kann man eine faszinierende tropische Unterwasserwelt erleben.

Tauchen in der Umgebung von Koh Phangan

Fischschwarm im Ang Thong Marine NationalparkDie interessantesten Tauchreviere der Region Sail Rock, Southwest Pinnacle und Chumphon Pinnacle liegen im offenen Ozean. Viele Tauchschulen bieten Bootstouren dorthin an. Sail Rock und Southwest Pinnacle liegen zwischen Koh Phangan und Koh Tao rund 25 Kilometer von der Nordküste entfernt. Chumphon Pinnacle westlich von Koh Tao trennen etwa 60 Kilometer von Koh Phangan.

Es werden Tauchausflüge zur Nachbarinsel Koh Tao und zum Ang Thong Marine Nationalpark angeboten. Auf Koh Tao sind Tauchen und Schnorcheln das Standbein der Tourismusindustrie. Die Insel ist weltweit die Nummer zwei für die Ausstellung von PADI-Tauchzertifikaten. Der Ang Thong Marine Nationalpark ist für die Schönheit seiner Hart- und Weichkorallen und seine spannende Unterwasserwelt bekannt.

Tauchen und Schnorcheln an den Stränden im Westen

Tauchen und Schnorcheln: Fische an einem Riff vor Koh PhanganIm Westen von Koh Phangan findet man den vielfältigsten und interessantesten Abschnitt des langen Korallenriffs. In der Gegend nördlich des Fischerdorfes Sri Thanu werden die weiten Sandflächen, die die Küste weiter südlich dominieren kleiner und das Korallenriff befindet sich näher am Strand. Aufgrund besonderer Bedingungen gibt es hier mehr Korallen und Fische als irgendwo sonst auf der Insel. Das macht die Gegend besonders interessant für Taucher und Schnorchler. Von Ao Chao Phao bis zur kleinen Insel Koh Maa gibt es Tauchplätze an jedem Strand, die fast alle schwimmend erreicht werden können. Die Küstenlinie wird mehrfach unterbrochen und bildet mehrere Buchten.

Tauchen und Schnorcheln im Nationalpark Kho Maa, Mae Haad

Tauchen und Schnorcheln vor Koh Phangan: BlaupunktrochenDie Gewässer und Korallenriffe rund um Koh Maa genießen aufgrund der Vielfalt des maritimen Lebens den Status eines Nationalparks. Koh Maa ist über eine Sandbank von Mae Haad aus zu Fuß erreichbar. Durch einen korallenfreien durch ein Schild gekennzeichneten Kanal ungefähr in der Mitte des Strandes von Mae Haad kann man einfach zum Riff schwimmen. Schnorchler und Taucher finden hier z.B. große Zackenbarsche, Barrakudas, Füsiliere, Kaiserfische, Falterfische, Tintenfische, Garnelen, Nacktschnecken, Korallen und Anemonen. Manchmal sieht man auch Meeresschildkröten und harmlose Riffhaie.

Tauchen und Schnorcheln in den Gewässern von Haad Salad

Die Unterwasserwelt vor Koh Phangan: Fisch zwischen AnemonenHaad Salad ist ideal um im flachen Wasser zu tauchen und zu schnorcheln. Das schöne Riff mit einer Fülle von bunten tropischen Fischen, Hart- und Weichkorallen liegt etwa 150 Meter vor der Küste. Hier kann man z.B. Kaiserfische, Falterfische, Papageifische und Riffbarsche beobachten.

Wer Tauchen lernen oder nur ein paar unterhaltsame Schnuppertauchgänge unternehmen will ist in Haad Salad gut aufgehoben. Die lokalen Anbieter unterrichten kleine Gruppen, haben jede Menge Erfahrung und bieten ein gutes Preis- Leistungsverhältnis.

Tauchtraining und Schnorcheln vor Haad Yao

Haad Yao bietet gute Bedingungen für ein Tauchtraining und zum Schnorcheln, da das Riff vom Strand aus leicht zugänglich ist. Neben mehreren Korallenarten und Schwämmen kann man unter anderem Igelfische, Papageifische, Blaupunktrochen und Schwärme von Füsilierfischen beobachten.

Es gibt mehrere zertifizierte Tauchschulen wie z.B. Haad Yao Divers, Sail Rock Divers und Reefers Diving, die verschiedene Tauchkurse anbieten.

Tauchen und Schnorcheln am Strand von Chao Phao

In den Gewässern vor Chao Phao gibt es z.B. verschiedene Arten von Korallenfischen, Blaupunktrochen, Nacktschnecken und Weichkorallen. Das Korallenriff liegt nur etwa 100 Meter vom Strand entfernt.

Tauchreviere in der Nähe der Küste von Koh Phangan

Gelbschwanzbarrakudas vor Koh PhanganWestlich von Thong Sala liegen die zwei kleinen Inseln Ko Tae Nok und Ko Tae Nai wo man unter anderem Weichkorallen und große Fischschwärme beobachten kann.

Die kleine Felseninsel Kong Yai liegt nordöstlich von Chaloklum und ist wegen des Fischreichtums auch ein Anlaufpunkt der lokalen Fischer. Taucher finden hier neben Überhängen, kleinen Höhlen und engen Spalten mit vielen Weich- und Peitschenkorallen auch große Fischschwärme, Barrakudas und Schnapper.

Die Sichtweiten sind saisonal bedingt.

Tauchschulen auf Koh Phangan

Tauchschule in Tong Nai Pan NoiEs gibt überall Tauchschulen auf Koh Phangan, die von eintägigen Schnupperkursen über Spezialkurse wie Unterwasserfotografie oder technisches Tauchen bis hin zu Ausbildungsprogrammen zum Tauchlehrer alles anbieten. Die meisten Schulen, die einen PADI Kurs im Programm haben, unterrichten die Teilnehmer in kleinen Gruppen von meist vier bis sechs Personen.

Fast alle Tauchschulen bieten täglich Ausflüge zu den Tauchrevieren rund um Koh Phangan und den führenden Tauchplätzen im Golf von Siam wie dem Ang Thong Marine Nationalpark, Sailrock und Koh Tao an.

Tauchschulen:
Anbieter: Chaloklum Diving
Standort: Chaloklum, Mae Haad, Haad Yao
Webseite: tauchenkohphangan.com (deutsch)

Anbieter: The Dive Inn
Standort: Chaloklum
Webseite: www.the-diveinn.com (englisch)

Anbieter: Sail Rock Divers
Standort: Chaloklum
Webseite: www.sailrockdiversresort.com (englisch)

Anbieter: Dreamland Diver
Standort: Thong Nai Pan Yai
Webseite: www.dreamland-diver.de (englisch)

Anbieter: Tropical Dive Club
Standort: Thong Nai Pan Noi
Webseite: www.tropicaldiveclub.com (englisch)

Anbieter: France Plongee
Standort: Haad Salad
Webseite: www.franceplongee.com (französisch)

Anbieter: Pirate Divers
Standort: Haad Salad
Webseite: www.piratediversthailand.com (englisch)

Anbieter: Haad Yao Divers
Standort: Haad Yao
Webseite: www.haadyaodivers.com (deutsch)

Anbieter: Reefers Dive Resort
Standort: Haad Yao
Webseite: www.reefersdiving.com (englisch)

Anbieter: Phangan International Diving School
Standort: Thong Sala
Webseite: www.pidsthailand.com (englisch)

Letzte Änderung am 24. August 2017 von .