Das Nachtleben auf Koh Phangan: FeuertänzerAuf Koh Phangan gibt es zwei Extreme des Nachtlebens: Einerseits ein Abendessen unter den Sternen an einem ruhigen Strand und andererseits die Nacht durchtanzen zu pochender Drum ’n‘ Bass, Techno und House Musik.

Wer eine Reise nach Koh Phangan wegen des Nachtlebens plant, sollte auf jeden Fall nach Haad Rin. Die Full Moon Partys sind das am schlechtesten gehütete Geheimnis der Insel. Die zweimal monatlich stattfindende Half Moon Party in der Nähe von Baan Tai ist ebenfalls legendär und lohnt die 30-minütige Taxifahrt von Haad Rin. Von Baan Tai bis Haad Rin finden ständig irgendwo weitere Partys wie die Black Moon Party in Baan Tai, die Jungle Experience Party oder die Sramanora Waterfall Party statt.

Das Nachtleben auf Koh Phangan: Haad Yao am AbendDer Rest der Insel ist weitgehend eine Oase der Ruhe. An fast allen Stränden der Insel findet man abends gemütliche Restaurants und Bars direkt am Strand. Thong Sala hat ein paar Kneipen, die vor allem auf Koh Phangan lebende Ausländer anziehen. Thailands allgegenwärtige Reggae Bars findet man vor allem rund um Chaloklum und in Thong Nai Pan Noi. In Haad Yao gibt es ein paar Bars, die bis spät in die Nacht geöffnet haben und in der Hochsaison auch gut besuchte Partys veranstalten.

Das Nachtleben in Haad Rin und die Full Moon Party

Bunte Lichter in einer Bar in Haad RinIn Haad Rin dreht sich nicht alles um die Full Moon Party. Der Ort besitzt die größte Konzentration an Bars und Clubs auf so engem Raum im Golf von Thailand. Auch zu anderen Zeiten ist Haad Rin die beste Gegend auf Koh Phangan für einen ausschweifenden Abend mit gutem Essen, Bar-Hopping und Partys bis in den frühen Morgen.

Wer eine wilde Nacht verbringen will, findet die meisten Bars, Kneipen und Clubs in den kleinen Gassen die zum Meer führen oder direkt am Strand. Je später, desto besser. Das Zentrum von Haad Rin ist etwas ruhiger.

Die Full Moon Party in Haad Rin auf Koh Phangan

Full Moon Party auf Koh PhanganDie Full Moon Party findet am ca. 800 Meter langen Haad Rin Nok Beach statt und wird von den lokalen Diskotheken und Bars organisiert. Speziell bei jungen Reisenden zwischen 20 und 30 Jahren ist die Veranstaltung oft ein fester Bestandteil der Reiseplanung, da sie in jedem Reiseführer zu finden ist.

Die Party beginnt am frühen Abend. Viele Gäste kommen jedoch erst nach 22 Uhr. Die Besucherzahl ist abhängig von Jahreszeit, Saison und speziellen Anlässen. Es gibt mehr als 12 leistungsstarke Soundsysteme, die an besonderen Tagen wie Silvester bis zu 30.000 Partygänger beschallen.

Nachtleben auf Koh Phangan: Feuershow am Haad Rin BeachDie Menge der Gäste, die laute Musik und die schöne Umgebung bieten eine Menge Spaß. Der gesamte Strand und die anliegenden Lokale sind eine einzige Tanzfläche. Man kann auf Podesten direkt in der Schusslinie von riesigen Lautsprechern oder am Strand zu House, Techno, Trance, Goa, Reggae, R & B und Drum ’n‘ Bass feiern und tanzen. Feuertänzer zeigen ihr Können und manch Nachtschwärmer versucht ein paar Tricks nachzumachen. Einheimische und Besucher versuchen sich bei verrückten Spielen wie z.B. Feuerseilspringen oder Feuerlimbo.

Full Moon Party auf Koh Phangan: Bucket Verkäufer am Haad Rin BeachSnacks und Essen gibt es direkt am Meer oder im Ort. Fast alle Gäste trinken Buckets. Diese kleinen Eimer bestehen aus einem Mix aus Schnaps wie Whisky, Wodka oder Rum und einem Softdrink wie Red Bull, Cola oder Saft. Dazu gibt es Eis und eine Handvoll Strohhalme, so dass sich mehrere Leute einen Eimer teilen können. Unmengen Anbieter säumen die Straßen und den Strand, um diese bunte und billige Cocktailvariante zu verkaufen.

Partygäste, die betrunken oder müde sind, können sich in einem kostenlosen Schlafbereich mit Zelt erholen. Noch in den frühen Morgenstunden feiert der ganze Strand. Diejenigen die noch einigermaßen Fit sind können dann den Sonnenaufgang im Osten genießen.

Full Moon Party: Die Kangaroo Bar am Strand von Haad RinZur Full Moon Party sind die Unterkünfte in der Umgebung von Haad Rin Tage vor und nach der Veranstaltung völlig ausgebucht. In der Hauptsaison insbesondere an Sylvester kann es sein, dass man auf der gesamten Insel überhaupt keine freien Zimmer mehr findet.

Die Veranstaltung wird z.B. aufgrund von Feiertagen nicht immer genau zu Vollmond abgehalten. Der Eintritt zum Strand kostet 100 Baht. Das Geld wird verwendet um unter anderem die Aufräumarbeiten zu finanzieren. Die Preise für Unterkunft, Essen und Dienstleistungen steigen schon Tage vor der Veranstaltung deutlich an.

Leute die den Trubel nicht so schätzen, können das Treiben von einer der Bars oder Restaurants auf einem der nahe gelegenen Hügel aus sicherer Entfernung beobachten.

Sicherheitshinweise

Feuerlimbo auf der Full Moon Party in Haad RinDie ausgelassene Stimmung, Unachtsamkeit und viel Alkohol kann schnell zu Unfällen führen. Es gibt Erste-Hilfe-Stationen entlang des Strandes und mehrere Ärzte und Apotheken in der Stadt.

Die Drogengesetze in Thailand sind sehr streng und es drohen hohe Strafen. Mehrere Polizisten in Zivil schlendern durch die Besuchermengen auf der Suche nach illegalen Drogen. Auch Fahrer und Fahrzeuge, die in die Stadt wollen, werden kontrolliert.

Die kleinen Speedboote, die zwischen Koh Samui und Koh Phangan verkehren, können zur Zeit der Full Moon Party gefährlich überfüllt sein. Man sollte eine Rettungsweste tragen, da schon einige Passagiere über Bord gegangen und sogar Boote gesunken sind.

Achten Sie auf ihre Wertsachen, da zur Full Moon Party auch Taschendiebe unterwegs sind.

Das Nachtleben in Thong Sala

Thong Sala ist kein Ort den die Leute speziell wegen des Nachtlebens aufsuchen. Trotzdem kann man dort einen schönen Abend verbringen. In der Innenstadt gibt es ein paar Pubs und mehrere Bars und außerhalb des Zentrums sogar einige Girlie Bars.

Girlie Bars

Das Nachtleben auf Koh Phangan: Billardtisch in einer GirliebarWenn man auf der Hauptstraße von Thong Sala in Richtung Süden fährt, kommt man einigen rot beleuchteten Bars vorbei, aus denen sexy gekleidete Mädchen den Passanten zuwinken. Dies ist Koh Phangans bescheidenes Äquivalent zu den Rotlichtvierteln von Pattaya, Phuket oder Bangkok.

Achtung: Jedes einzelne Getränk sofort bezahlen, da die Rechnung sonst viel zu hoch ausfallen könnte.

Girlie Bars:
Öffnungszeiten: 18:00 Uhr – spät in die Nacht
Standort: Südlich von Thong Sala an der Baan Tai Road.

Letzte Änderung am 2. Oktober 2017 von .