Karte von Koh PhanganDas erste Bild, das in den Sinn kommt wenn man an Koh Phangan denkt, sind die nächtlichen Full Moon Partys am Haad Rin Beach.

Am Tage ist die Insel jedoch eine Wohltat der Sinne, denn die Strände hier sind wegen ihrer Ruhe und Schönheit im Golf von Thailand fast konkurrenzlos. Das idyllische Bild des Südens mit weißen Sandstränden gesäumt von sich im Wind wiegenden Palmen unter einem kobaltblauen Himmel trifft auf die meisten Strände der Insel zu.

Strände und Orte im Süden von Koh Phangan

Strand auf Koh Phangan: Haad Rin BeachIm Süden von Koh Phangan befinden sich die Strände und Orte Haad Rin, Leela Beach, Haad Kontee, Ao Bangson und Ao Hin Lor.
Die Umgebung wird von Bergen dominiert, die bis zum Gipfel von üppigem tropischem Regenwald bedeckt sind. Vor den Stränden westlich der Halbinsel von Haad Rin liegt ein Korallenriff.
Haad Rin ist der angesagteste Ort der Insel, besitzt traumhafte Strände und ist vor allem für sein Nachtleben und seine Partys bekannt.
mehr hier >>

Strände und Orte im Südwesten von Koh Phangan

Der Ort Thong SalaIm Südwesten von Koh Phangan befinden sich die Strände und Orte Thong Sala, Baan Tai, Bang Charu, Baan Kai, Nai Wok, Plaaylaem, Wok Tum und Hin Kong.
Thong Sala ist das Verwaltungszentrum. An der Küste nördlich davon, die von Felsvorsprüngen und Clustern von Mangroven unterbrochen wird, gibt es viele kleine Buchten. Der Strand östlich von Thong Sala ist über sechs Kilometer lang und wird nur von Bächen und Flüssen unterbrochen.
mehr hier >>

Strände und Orte im Westen von Koh Phangan

Palmen am Strand von Haad YaoIm Westen von Koh Phangan befinden sich die Strände und Orte Haad Yao, Haad Salad, Mae Haad, Ao Chao Phao, Sri Thanu und Haad Son.
An der Westküste werden die weiten Sandflächen, die die Küste weiter südlich dominieren kleiner und das Riff befindet sich näher am Strand. Die Bedingungen zum Schwimmen verbessern sich dadurch erheblich. Die Küstenlinie wird mehrfach unterbrochen und bildet mehrere Buchten.
Hier findet man den vielfältigsten und interessantesten Abschnitt des langen Korallenriffs mit mehr Fischen als irgendwo sonst auf der Insel.
mehr hier >>

Strände und Orte im Norden von Koh Phangan

Schaukel am Bottle BeachIm Norden von Koh Phangan befinden sich die Stränd und Orte Chaloklum, Haad Khuat (Bottle Beach), Haad Khom und Haad Thong Lang.
Die Nordküste ist einer der am wenigsten entwickelten Teile von Koh Phangan. Die meisten Unterkünfte liegen in der Gegend von Chaloklum, Haad Khom und am Bottle Beach. Der Rest der Küste ist entweder zu abgelegen oder zerklüftet.
Die Buchten sind von atemberaubenden grünen Bergen umgeben. Steile Felsklippen machen es schwierig manche Orte zu erreichen.
mehr hier >>

Strände und Orte im Osten von Koh Phangan

Strände auf Koh Phangan: Thong Nai Pan YaiIm Osten von Koh Phangan befinden sich die Stränd und Orte Thong Nai Pan, Haad Sadet, Haad Thong Reng, Haad Yuan, Haad Thien, Haad Wai Nam und Haad Yao (Ost).
Die Ostküste ist die bergigste Gegend der Insel. Tropische Stürme und die Intensität der dann entstehenden Wellen haben dafür gesorgt, dass idyllische Strände in tiefen geschützten Buchten entstanden.
Die felsige Berglandschaft ist ein unberührtes Paradies für Wildtiere. Es gibt mehrere Wasserfälle und den Thaan Sadet Nationalpark.
mehr hier >>

Die Strände auf Koh Phangan:
Weitere interessante Infos:
Letzte Änderung am 24. August 2017 von .