Strand im Südwesten von Koh Phangan: Black Moon Party am Strand von Baan TaiDie Bucht von Baan Tai ist der mittlere Abschnitt des langen Strandes, der von Thong Sala bis Baan Kai reicht. Da der Ort in der Nähe der Hauptstraße zwischen Thong Sala und Haad Rin liegt, ist es sehr einfach die vielfältigen Angebote dieser Zentren zu nutzen. Die ruhige und entspannte Umgebung und die friedliche Atmosphäre sind eine gute Wahl für Familien mit Kindern. Wenn das Mac Bay Resort die monatliche Black Moon Party feiert ist es jedoch mit der Ruhe vorbei.

Die Unterkünfte reichen von einfachen kleinen Holzhütten bis hin zu noblen Resorts mit allem Komfort.

Der Ort Baan Tai

Strand im Südwesten von Koh Phangan: Fischerboot am Strand von Baan TaiDer Ort Baan Tai ist ein verschlafenes Dorf, das neben dem Tourismus hauptsächlich vom Fischfang lebt. Am kleinen Hafen im Zentrum werden Boots- und Angeltouren angeboten. Ein lokaler Markt, eine Ansammlung von traditionellen Seafood Restaurants, mehrere Bars, Cafés und eine Bäckerei sind leicht zu Fuß vom Hafen aus erreichbar. Weiter Richtung Baan Kai gibt es einige Internetcafes, Reisebüros, Geldautomaten und einen Supermarkt, der 24 Stunden geöffnet hat.

Der Strand von Baan Tai

Strand im Südwesten von Koh Phangan: Einfache Hütten am Strand von Baan TaiDer Strand ist im Osten sehr schmal mit stellenweise sehr grobkörnigem Sand. In der näheren Umgebung der Anlegestelle verkehren viele Longtail- und Fischerboote. Bedeutend attraktiver ist es im Westen, wo der Strand breiter und der Sand weich ist. Bei Ebbe besteht die Bucht bis zum ca. 200 – 300 Meter vor der Küste liegenden Riff nur aus Sand und Pfützen. Auf der dem Meer zugewandten Seite des Riffs findet man eine Vielzahl an Korallen und Meereslebewesen, die das Gebiet interessant für Schnorchler machen.

Letzte Änderung am 11. April 2018 von .