Nebenstrasse in Thong SalaThong Sala ist die Hauptstadt und das Verkehrszentrum von Koh Phangan. Hier befindet sich der Knotenpunkt des Straßennetzes, der Haupthafen der Insel und der wichtigste Taxi Pick-up Punkt. Thong Sala bietet somit einen einfachen Zugang zu praktisch jedem Ort der Insel ob auf dem Land- oder Seeweg.

Die meisten Urlauber betrachten Thong Sala nur als Durchgangsstation zu einem der vielen Strände der Insel. Die Hafenstadt hat sich jedoch im Laufe der Jahre entwickelt und bietet heute weit mehr. Der Ort ist eine typische thailändische Hafenstadt mit Reisebüros, Souvenirläden, Restaurants, Bars, Internetcafés, Apotheken, Banken und Wechselstuben, Motorrad- und Autoverleihern.

7eleven und Phantip Markt in Thong SalaEs gibt ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten. Man findet u.a. einige interessante Boutiquen die einzigartige Kleidung anbieten. Das Einkaufen in Thong Sala ist tendenziell günstiger als auf Koh Samui, da fast alle Geschäfte niedrige Festpreise anbieten.

Darüber hinaus gibt es eine tolle Auswahl an Restaurants, die sowohl thailändische als auch westliche Küche anbieten und einen täglichen stattfindenden bunten Lebensmittelmarkt, auf dem viele kleine Stände sehr schmackhaftes und günstiges einheimisches Essen anbieten.

Hauptstrasse in Thong SalaDaneben gibt es unter anderem ein Kino, ein Fitness-Studio, eine Thaiboxarena, die Hauptpost und die Polizeistation. Internet- und Telefondienstleistungen sind preisgünstig. Man findet ein paar größere Hotels und zahlreiche gemütliche Pensionen.

Das Koh Phangan Hospital befindet sich etwa 2,5 km nördlich der Stadt an der Straße nach Chaloklum.

An der Straße von Thong Sala nach Baan Kai bis zu den Hügeln von Haad Rin entstehen immer mehr Karaoke- und Girly Bars.

Letzte Änderung am 11. April 2018 von .