Essen auf Koh Samui: MeeresfrüchteKoh Samui besitzt eine ungeahnte Vielfalt an gastronomischen Möglichkeiten. Wenn das Essen nicht ein Grund war nach Koh Samui zu reisen, wird es vielleicht der Grund sein zurückzukehren.

Die Auswahl an Restaurants, Straßenständen, Garküchen, Cafés und Bäckereien in den Orten ist riesig. Ob köstliche Thai- oder internationale Sterne Küche, egal wo der Besucher herkommt oder was er essen möchte, irgendwo auf der Insel findet er es. Es gibt Restaurants jeder Art, für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Essen auf Koh Samui: Restaurant La Moon in LamaiViele Restaurants befinden sich direkt am Strand, einige hoch oben in den Hügeln mit einem fantastischen Blick aufs Meer, andere sorgen mit Livemusik für Unterhaltung. Gutes Essen gibt es überall auf der Insel, doch Chaweng und Lamai sind die Zentren der Gastronomie und Bo Phut genießt einen besonders guten Ruf.

Restaurants auf Koh Samui sind in der Regel etwas teurer als anderswo in Thailand. Jedoch ist die überwiegende Mehrheit besonders im Preis-Leistungs-Verhältnis fast immer günstiger als zuhause. Wie überall in Thailand ist auch auf Koh Samui Wein dagegen sehr teuer. Günstiges Essen findet man auf einem der Märkte, in einer Imbissbude, in einer der Garküchen oder bei einem fliegenden Händler.

Märkte und Nachtmärkte auf Koh Samui

Märkte und Nachtmärkte auf Koh SamuiDer Besuch eines Marktes kann ein Erlebnis sein und kann einen Einblick in die Kultur des Landes bieten. Viele der Märkte auf Koh Samui boten ursprünglich fast ausschließlich eine breite Palette an Lebensmitteln an.
Aufgrund der steigenden Gästezahlen in den letzten Jahren haben die traditionellen Lebensmittelmärkte ihr Angebot erweitert. Auf fast jedem findet man heute auch Waren wie z.B. Kleidung und Andenken.
mehr hier >>

Thailändisches Essen auf Koh Samui

Essenstände am Strand im Süden von ChawengLebensmittel spielen eine wichtige Rolle in der thailändischen Kultur und Gesellschaft. Egal wo man sich gerade befindet, man ist nie weit von einer guten Mahlzeit entfernt. Ob bei einem fliegenden Händler, an einem Essenstand, in einer traditionellen Garküche, auf einem der Märkte, in einem gemütlichen Lokal oder einem noblen Gourmetrestaurant, die Vielfalt der landestypischen Küche ist erstaunlich.

Auf einer Insel sind Meeresfrüchte in der Regel eine gute Wahl. In der Hochsaison kann die Nachfrage das Angebot der lokalen Fischer sogar übersteigen, so dass zugekauft werden muss.

Das traditionelle Essen im Süden von Thailand ist für seine Schärfe bekannt, da ein Großteil der Küche ihren Ursprung in Malaysia, Indonesien und Indien hat.

Einfaches thailändisches Restaurant in ChawengThailändisches Essen ist überall sehr preiswert. Einige von Thais betriebene Restaurants haben jedoch zwei Speisekarten, eine für Touristen und eine weitere für Thailänder. Um keine überhöhten Preise zu zahlen und spätere Diskussionen zu vermeiden, sollte man bevor man etwas bestellt unbedingt erst in die Speisekarte schauen.

Der Preis für ein Hauptgericht in einem einfachen Thairestaurant sollte unter 100 Baht liegen. Ausnahmen sind Gerichte mit teuren Zutaten, wie z.B. Langusten, ganzen Fischen oder Riesengarnelen vom Grill.

Restaurants und Essen an den Stränden von Koh Samui

Essen auf Koh Samui: Restaurant am StrandSeit vielen Jahren schon bieten die Restaurants der Resorts nicht nur Hotelgästen sondern jedermann die Möglichkeit in traumhaftem Ambiente zu speisen. Überall auf Koh Samui findet man heutzutage schicke Restaurants am Strand, die den ganzen Tag bis spät in die Nacht ihren Gästen bestes Essen in einer romantischen Umgebung servieren.

Kurz bevor die Sonne untergeht, beginnen elegant gekleidete Mitarbeiter kurzbeinige Tische am Strand aufzustellen, Matten auszulegen und diese mit bunten Lounging Kissen (thai: mon) zu bestücken. Alternativ werden anstelle von Matten Holzliegen oder normale Tische und Stühle verwendet. Lampen und Fackeln im Sand sorgen dann für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Essen auf Koh Samui: New Hut Restaurant in LamaiChaweng mit seinem 6 Kilometer langen weißen Sandstrand bietet die meisten Möglichkeiten eines kulinarischen Erlebnisses am Strand. Der Lärm und die Hektik der nicht mehr als 300 Meter entfernten Beach Road mit all ihren Neonlichtern, Straßenhändlern und überfüllten Bars scheint dann Welten entfernt. Aber auch Lamai, Bo Phut und der Rest der Insel bieten gutes Essen in tropischem Ambiente direkt am Strand an.

Spitzengastronomie auf Koh Samui

Essen auf Koh Samui: On the Rocks RestaurantAuf Koh Samui findet man internationale Spitzengastronomie in sehr noblen Restaurants mit erstklassigem Essen.

Ein Statistik der Tourism Authority of Thailand (thailändische Tourismusbehörde) behauptet, dass Koh Samui inzwischen eine höhere Konzentration an Restaurants mit drei Sterne Michelin Köchen besitzt als irgendwo anders auf der Welt. Früher wollten viele der weltbesten Köche in Europa arbeiten, heute stehen einige der Renommiertesten buchstäblich Schlange, um hier arbeiten zu dürfen. Sie werden von dem hohen Niveau und der Kochkunst begeistert sein.

Restaurants und Essen in Chaweng

Essen auf Koh Samui: Gegrilltes SchweinChaweng hat die größte Auswahl an Restaurants auf Koh Samui, darunter befinden sich mit die Exklusivsten und Teuersten der Insel. Man findet entlang der Hauptstraße, in den Seitengassen, in den Hotels und am Strand eine unglaubliche Vielfalt an Lokalen, die Gerichte aus der ganzen Welt anbieten. Es gibt unter anderem thailändische, deutsche, italienische, japanische, französische, belgische, schweizerische und englische Restaurants.

Große Fastfoodketten wie Mc Donalds, Starbucks und Burger King sind auch schon vor Ort.

Restaurants und Essen in Lamai

Essen auf Koh Samui: Restaurant in LamaiAuch in Lamai findet der Gast unabhängig vom Budget oder Geschmack alles was das Herz begehrt, wie z.B. internationale Küche, ein reichhaltiges Angebot an Meeresfrüchten, thailändisches Essen und Fastfood. Die Palette reicht von der kleinen thailändischen Garküche bis hin zum teuren Sterne Restaurant.

Am Strand von Lamai gibt es neben sehr gute Restaurants und Strandbars, die bis spät abends geöffnet haben, fliegende Händler, die die Besucher mit z.B. Seafood, thailändischem Essen, Obst und Getränken versorgen.

An jede Ecke des Ortes findet man ein reichhaltiges, kulinarisches Angebot. Die meisten der gut besuchten Restaurants befinden sich im Zentrum und liegen nur wenige Minuten voneinander entfernt.

Restaurants und Essen in Bo Phut

Essen auf Koh Samui: Restaurant am Strand von BophutBo Phut ist wahrscheinlich der beste Ort auf Koh Samui in gepflegtem und ruhigem Ambiente gut Essen zu gehen. Vor allem für diejenigen, die einen romantischen Abend verleben wollen, ist das Fischerdorf die erste Wahl. Man ist weg von den Massen Chawengs, findet aber trotzdem eine große Auswahl an eleganten Restaurants sowohl direkt am Meer als auch im Ort.

Die Restaurants direkt am Meer sind in der Regel etwas teurer als die an der Straße.

Restaurant am Meer in BophutIn Bo Phut’s Fisherman’s Village isst man stilvoll in alten chinesischen Handelshäusern, die zu Restaurants und Cafés umgebaut wurden. Diese nostalgischen Holzhäuser erinnern an längst vergangene Tage. Man findet neben einer großen Auswahl an Meeresfrüchten, unter anderem thailändische, französische, italienische, indische und mexikanische Küche. Es gibt mehrere Pubs, die z.B. englisches Frühstück anbieten und ein paar Bäckereien.

Restaurants und Essen in Maenam

Essen auf Koh Samui: Restaurant am Maenam BeachMaenam ist einer der schönsten und ruhigsten Orte auf Koh Samui. Es gibt Restaurants für jeden Geldbeutel, angefangen von der kleinen Garküche bis hin zum Sterne Restaurant. Obwohl die Szene überschaubar ist gibt es doch eine gute Auswahl an Speisen aus aller Welt.

Erstklassige Restaurants findet man am Bootsanleger, in und um die Hotels herum und am Strand.

Restaurants und Essen am Big Buddha Beach

Suppe in einem thailändischen RestaurantBig Buddha Beach ist einer der ruhigeren Orte auf Koh Samui, besitzt aber dennoch viele gute Restaurants und Lokale. Die Auswahl reicht von internationaler Küche und ausgezeichneten Thai-Restaurants bis hin zu Pub-Essen und schrulligen Cafés mit herrlich einfallsreichen Gerichten.

Restaurants und Essen im Südosten von Koh Samui

Fischverkäuferin auf Koh SamuiIm touristisch wenig erschlossen Südosten von Koh Samui kann man noch verborgene, traditionelle, kulinarische Kostbarkeiten entdecken. Dies erkennt man an den günstigen Preisen und der abgelegenen, ländlichen Umgebung.

Viele der Fische, die auf der Insel gegessen werden, wurden von kleinen Fischern dieser Region gefangen. Wenn Sie Meeresfrüchte lieben, bekommen Sie hier die Frischesten. Bei einem Essen an den schönen, fast unberührten Stränden kann man sich vorstellen, wie die Insel vor 30 Jahren ausgesehen hat.

Restaurants und Essen an der Westküste von Koh Samui

Typisches thailändisches Essen auf Koh SamuiAn Koh Samuis Westküste kann man lokale Gerichte in abgeschiedener Atmosphäre genießen. Auf dieser Seite der Insel gibt es vor allem traditionelles Thaiessen zu günstigen Preisen. Hier bekommt man noch das Essen des alten Koh Samui. Die Geschmacksvariationen sind ursprünglich und das Essen sehr scharf.

Letzte Änderung am 16. August 2017 von .