Im Samui Aquarium und Tiger Zoo kann man eine reiche Unterwasserwelt, bunte Vögel und exotische Tiere bewundern.

Das Samui Aquarium

Clownfische im Samui AquariumDas Samui Aquarium ist wie ein altes Fischerdorf gestaltet. Es gibt vor allem Meeresbewohner die aus dem Golf von Thailand stammen. Die Becken beherbergen unter anderem Ammenhaie, Leopardenhaie, Schwarzspitzenhaie, Mantas, riesige Welse, bunte Korallen und viele Arten von tropischen Fischen. Daneben gibt es einen Bereich, in dem die Besucher Meeresschildkröten füttern können.

Der Tiger Zoo

Samui  Aquarium and Tiger Zoo: TigerIm Tiger Zoo findet man unter anderem Tiger, Leoparden, Seelöwen und Affen sowie zahlreiche bunte Vögel, darunter Papageien, Nashornvögel und Seeadler.

Der Tiger Zoo setzt mehr auf tierische Unterhaltung als auf Bildung. Tiertrainer zeigen tägliche Vorführungen mit Raubkatzen, Vögeln und Seelöwen. Die Hauptattraktion sind die bengalischen Tiger und Leoparden, die einen spannenden Eindruck ihrer Kraft und Beweglichkeit vermitteln. Sie können sich mit den Tieren aus den Shows z.B. einem Tiger fotografieren lassen. Die familienfreundlichen Attraktionen sind besonders geeignet um Kinder einen Nachmittag lang zu unterhalten.

Samui Aquarium und Tiger Zoo:
Eintritt: Erwachsene 750 Baht / Kinder 450 Baht, Pakete mit Zusatzleistungen wie Essen oder Fotos mit Tieren entsprechend mehr
Öffnungszeiten: täglich von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Standort: Samui Orchid Resort am Ban Harn Beach, Laemset Road (Route 4170), Hua Thanon
Telefon: +66 (0)77 424 017-8
Webseite: www.samuiaquariumandtigerzoo.com (englisch)
Weitere interessante Infos und Orte in der Nähe:
Letzte Änderung am 16. August 2017 von .