Strände auf Koh Samui: Liegestühle am Chaweng BeachChaweng ist Koh Samuis größter Ort, der an einem der schönsten Strände der Insel liegt. Mit tollem Wassersport, besten Einkaufsmöglichkeiten, einer großen Auswahl an Restaurants sowie einem ausschweifenden Nachtleben ist Chaweng zweifellos das beliebteste und geschäftigste Erholungsgebiet auf Koh Samui.

In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich der Ort von einer nahezu einsamen, tropischen Bucht, die von einer Handvoll Fischern bewohnt und von ein paar abenteuerlustigen Rucksacktouristen besucht wurde, in ein dynamisches, geschäftiges und kosmopolitisches Seebad verwandelt.

Der Ort Chaweng

Orte auf Koh Samui: Chaweng Beach RoadDie gesamte Atmosphäre in Chaweng ist für jeden ansprechend, dem es gefällt die unterschiedlichsten Menschen kennenzulernen und der sich gerne an Urlaubsorten aufhält, an denen jeder Service und jede Annehmlichkeit in nächster Nähe zur Verfügung steht. Die zwielichtige Seite des Tourismus in Thailand tritt auch in Chaweng in Erscheinung, ist aber nicht dominant und kann leicht umgangen werden.

Chaweng Beach Road: kleine Läden, Restaurant, HotelDie Hauptstraße (Beach Road) verläuft parallel zum Strand. Entlang der gesamten Länge zwischen Straße und Strand befinden sich Hotels und Resorts. An den nördlichen und südlichen Enden herrscht eine ruhigere familiärere Atmosphäre, während besonders in dem Bereich des zentralen Nachtlebens, in der Nähe der berühmten Soi Green Mango, günstige Unterkünfte ein eher jüngeres Publikum anziehen.

Chaweng Beach Road: Restaurants, Geschäfte, LädenAuf beiden Seiten der Straße gibt es zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars, aber auch einfache Essensständen und internationale Fast-Food-Ketten wie Starbucks, Mc Donalds und Burger King. Daneben befinden sich, zwischen kleinen lokalen Geschäften, die eine große Auswahl an Souvenirs und Kunsthandwerk verkaufen, unter anderem Supermärkte, Wechselstuben, Geldautomaten (ATMS), Internet-Cafés, Wäschereien, Reisebüros, Auto- und Motorradverleiher, Schneider, Optiker und Apotheken.

Chaweng Beach Road an AbendChaweng wirkt während der heißesten Stunden des Tages, wenn alle am Strand sind, fast verlassen. Doch ab ca. 17:00 Uhr erwacht der Ort zum Leben. Die Szene nach dem Sonnenuntergang ist ein bunter, lauter Schmelztiegel. Massen an Fußgängern schlendern über die Bürgersteige der Stadt, auf der Suche nach einem passenden Restaurant oder einem Schnäppchen in einem der vielen Geschäfte. In der Clubszene, den Bars und Discotheken hält sich die lebendige Atmosphäre die ganze Nacht, und die Massen zerstreuen sich nicht bevor die Sonne aufgeht.

Verkehr auf der Beach RoadIm Laufe der Jahre hat sich Chaweng in einem unglaublichen Tempo entwickelt. Aus diesem Grund konnte die Infrastruktur nicht immer mit der rasanten Entwicklung mithalten. In der Monsunzeit leidet die Beach Road an unzureichender Entwässerung. Daneben gab es oft Staus, die erst ein kürzlich initiiertes Einbahnstraßensystem merklich reduziert hat. Dieses Ein-Wege-System führt auch durch einige der hauptsächlich von Thailändern bewohnten Gebiete abseits der Hauptstraße und ist sicherlich für Touristen interessant, die Interesse am Leben der Einheimischen haben.

Es gibt zwei Krankenhäuser in der Gegend, die internationalen Standard anbieten. Das Samui International Hospital befindet sich am äußersten, nördlichen Ende der Beach Road. Daneben gibt es das Bangkok Samui Hospital, das ein wenig weiter vom Strand entfernt an der Ringstraße liegt und ebenfalls über eine sehr fortschrittliche Einrichtung verfügt.

Der Strand von Chaweng (Chaweng Beach)

Belebter Strandabschnitt am Chawen BeachDer majestätische fünf Kilometer lange Strand von Chaweng, mit seinem feinen, weißen Sand, ist der bekannteste auf Koh Samui. Das Meer ist hervorragend zum Schwimmen geeignet, es gibt viele Wassersportmöglichkeiten, gute Restaurants und entlang des gesamten Strandes Unterkünfte direkt am Meer.

Sonnenhungrige können eine tolle Urlaubsatmosphäre genießen. Man kann den ganzen Tag faulenzen und sich verwöhnen lassen. Jeglicher Komfort, wie z.B. kalte Getränken, Snacks oder Massagen, ist nur wenige Meter von der Sonnenliege entfernt. Im Großen und Ganzen bietet der Strand über die ganze Länge überall annähernd gleich Dienstleistungen und ähnliches Ambiente.

Strände auf Koh Samui: Chaweng BeachDie sichelförmige Bucht wird von felsigen Landzungen an beiden Enden begrenzt. Im südlichen und mittleren Abschnitt ist das Wasser am tiefsten. Diese Gebiete sind deshalb ideal für Schwimmer und Wassersportler. Am nördlichen Ende findet man ein Korallenriff und die kleine Insel Ko Matlam. Hier ist das Wasser wegen des Riffs vor allem bei Ebbe sehr flach. Dies macht den Abschnitt ideal für Familien mit kleinen Kindern. Zu bestimmten Zeiten des Jahres muss man auf rote Fahnen achten, die Badenden vor gefährlichen Strömungen warnen.

Wer nicht Gast eines Hotels direkt am Strand ist, kann sich an einigen Resorts Liegestühle und Sonnenschirme für ca. 100 Baht pro Tag mieten. Alternativ kann man natürlich sein eigenes Badetuch mitbringen und sich ein schattiges Plätzchen suchen.

Der Norden von Chaweng bei EbbeEssen unter den Sternen ist das perfekte Ende eines Tages am Chaweng Beach. Bei Einbruch der Dunkelheit stellen viele der Restaurants Tische auf den Strand. Dann sorgen Kerzen und Lichterketten für ein romantisches Ambiente.

Strandhändler am Chaweng Beach

Strandverkäufer am Chaweng BeachEin Heer von fliegenden Händlern läuft den ganzen Tag am Strand auf und ab. Sie verkaufen alles was ein Urlauber am Strand so brauchen könnte. Es gibt neben kalten Getränken, Eiscreme, Obst, scharfem Papaya-Salat und gegrillten Snacks wie Mais, Fleisch, Fisch und Krustentieren auch Schmuck, Sarongs, Sonnenbrillen und einiges mehr. Daneben werden Dienstleistungen wie Henna-Tattoos, Haare flechten, Maniküre und Pediküre angeboten. Die Preise von Nahrungsmitteln sind meist nicht verhandelbar. Bei Textilien, Andenken usw. ist Verhandeln Pflicht.

Strandverkäufer am Chaweng BeachDie meisten Anbieter sind höflich und nicht zu hartnäckig oder aufdringlich. Wenn Sie etwas kaufen, ist dies ein schöner Weg den Leuten etwas Geld zukommen zu lassen. Die Händler stammen oft aus dem armen Nordosten Thailands und arbeiten in den Touristengebieten um ihre Familien zu Hause zu unterstützen.

Massagen am Chaweng Beach

Massage am Strand von ChawengEs gibt überall die Möglichkeit einer kostengünstigen Massage direkt am Strand. Überdachte Massagepavillons und eine Vielzahl an Masseusen warten nur darauf die Besucher durchzukneten.

Obwohl diese meist nicht so gut ausgebildet sind, wie einige der Masseure in Salons an der Beach Road oder in den Spas der Insel, gibt es nichts Schöneres, als dem Rauschen der Brandung zu lauschen, während starke Hände die verspannten Muskeln lockern.

Es werden unter anderem thailändische Massage, Ölmassage, Fußmassage sowie Aloe Vera Anwendungen angeboten. Manchmal muss man sich im Voraus anmelden, da in Stoßzeiten die Nachfrage größer ist als das Angebot.

Wassersport am Chaweng Beach

Katamaran im Norden von ChawengFür den Aktivurlauber gibt es eine große Auswahl an Wassersportmöglichkeiten. Entlang des Strandes findet man z.B. Jet-Skis, Katamarane, Kajaks und Bananenboote.

Zwei der besten und preiswertesten Anbieter befinden sich in der Nähe der tieferen Gewässer am südlichen Ende des Strandes. Das Dolphins, in der Nähe des Chaweng Cove Resotel bietet Katamarane, Windsurfen, Wasserski, Wakeboarden, Parasailing, Kajaks und Angeltouren an. Weiter im Norden finden Sie Chaweng Water Sports, die Jet-Skis, Bananenboote und Tagesausflüge mit dem Schnellboot anbieten.

Chaweng Noi Beach

Strände auf Koh Samui: Restaurant am Chaweng Noi BeachWer eine ruhigere Alternative sucht, findet am südlichen Ende von Chaweng, auf der Ringstraße Richtung Lamai, einen schönen kleinen Strand namens Chaweng Noi. Dieser ist weniger überlaufen, man findet Restaurants und Liegestühle und der Strand ist sehr gut zum schwimmen geeignet.

Letzte Änderung am 11. April 2018 von .