Pattaya liegt 147 km südöstlich von Bangkok und ist von dort aus gut über den Highway 7 und den Highway 3 (Bangna-Chonburi Route) zu erreichen. Die Anreise nach Pattaya dauert in der Regel ca. 2 Stunden, jedoch unterliegen die Fahrzeiten je nach Verkehrsaufkommen und Tageszeit starken Schwankungen.

Bali Hai Pier: Der Hafen von Pattaya

Der Hafen von Pattaya: Bali Hai PierDer Bali Hai Pier ist der einzige Hafen Pattayas. Nachts leuchten die großen Buchstaben „Pattaya City“ in bunten Farben direkt über dem Pier.
Von hier aus starten nicht nur Schiffe zu den nahe gelegenen Inseln, sondern auch Tauchausflüge, Angeltouren und private Charterboote. Abends verkehren Shuttle-Boote zu mehreren Restaurantschiffen.
mehr hier >>

Die Anreise von Bangkok nach Pattaya

Verkehrsmittel in PattyaDie meisten Urlauber reisen von Bangkok nach Pattaya mit dem Bus. Die am häufigsten genutzte Verbindung ist die vom Eastern Bus Terminal, dar sich neben der Ekkamai BTS-Station an der Sukhumvit Road in der Soi Ekkamai befindet. Klimatisierte Busse fahren täglich etwa alle 30 Minuten zwischen 5:20 Uhr und 23:20 Uhr und kosten 117 Baht. Ähnlich günstige a / c Busse verlassen den Northern Bus Terminal (Mochit) von 5:30 Uhr bis 20:00 Uhr. Vom Southern Bus Terminal (Sai Tai Mai) fahren die Busse um 05:30 Uhr, 08:30 Uhr, 10:00 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr, 16:00 Uhr und 18:30 Uhr. Wer nach Jomtien will, kann mit einem klimatisierten Bus der zweiten Klasse fahren. Die Anreise dauert länger und die Busse kosten nur 20 Baht weniger als die First Class Busse, haben jedoch den Vorteil, daß die Meisten nach Jomtien weiterfahren.

Reisebüros und Hotels, insbesondere im Bereich der Khao San Road, bieten Fahrten mit Minivans für rund 400 Baht pro Person an. Diese Variante ist eine Überlegung wert, da man in der Regel direkt vom Hotel abgeholt und direkt zum Wunschziel in Pattaya gefahren wird.

Reist man mit mehreren Personen ist ein Taxi eine gute Wahl. Der offizielle Fahrpreis beträgt 1500 Baht plus die Gebühren für die Schnellstraße. Wer Glück hat und Verhandlungsgeschick besitzt, kann auch einen Fahrer finden, der für 1000 Baht fährt.

Die günstigste Möglichkeit nach Pattaya zu kommen ist ein dritter Klasse Zug der an Wochentagen um 06:50 Uhr am Hualamphong Bahnhof abfährt. Die Fahrt dauert drei Stunden und kostet lediglich 31 Baht.

Vom Bangkok Suvarnabhumi Airport nach Pattaya

Suvarnabhumi Airport in BangkokVerlässt man die Ankunftshalle am Suvarnabhumi International Airport, wird man von zahlreichen Schleppern, die aufdringlich um Kunden werben, angesprochen. Diese bieten an, Sie an jeden Ort in Thailand bringen zu können, in der Regel in einem Mini Van oder einer Limousine. Vermittelte Fahrten sind immer teuer, und bevor man dies tut, sollte man bedenken, dass die Anreise mit einem Taxi vom Flughafen nach Pattaya regulär 1.050 Baht plus 60 Baht Schnellstraßengebühren kostet.

Außerhalb der Ankunftshalle warten kostenlose Shuttle-Busse, die Sie zum Airport Transport Centre bringen. Von dort aus fahren günstige, klimatisiert Busse etwa alle zwei Stunden nach Pattaya. Die Fahrt kostet nur 106 Baht und die Anreise dauert ca. 1 ½ Stunden. Die meisten Busse kommen am Busbahnhof an der North Pattaya Road an, an dem man dann zusätzliche Transportmittel zum jeweiligen Hotel nutzen muss.

U-Tapao Pattaya International Airport

U-Tapao International Airport: FlugzeugeDer U-Tapao International Airport liegt ungefähr 40 km von Pattaya entfernt und ist sowohl ein ziviler Flughafen als auch ein Militärflughafen der Royal Thai Navy. Der Flughafen besitzt nur ein Terminal, über das nationale und internationale Flüge abgewickelt werden. Es werden unter anderem Linienflüge von und nach Phuket, Koh Samui und Laos sowie einige Charterflüge angeboten.

Zu den wichtigsten Einrichtungen des Flughafens gehören Souvenirläden, Restaurants, Wechselstuben, Informationsschalter, Duty Free Shops und Mietwagenservice.

Die Anreise nach Pattaya oder zu anderen Zielen in der Nähe des Flughafens wie z.B. nach Bangkok, Koh Samet oder Koh Chang ist einfach, auf der ersten Etage der Ankunftshalle gibt es einen Schalter der einem bei der Weiterreise mit Taxi oder Bus weiterhilft.

Verkehrsmittel in Pattaya

In der Innenstadt Pattayas befinden sich die meisten Hotels, Clubs, Bars und Geschäfte im Umkreis von nur wenigen Kilometern und es ist durchaus möglich alle Strecken zu Fuß zurückzulegen. Allerdings sind die öffentlichen Verkehrsmittel hier so zuverlässig und preisgünstig, daß selbst die Fahrt zu einem der Außenbezirke wie Jomtien oder Naklua ein Kinderspiel ist.

Autos und Motorräder in Pattaya mieten

Wer in Thailand ein Fahrzeug mietet sollte einen thailändischen oder internationalen Führerschein besitzen. Lokale Vermieter fragen selten danach, doch Versicherungen bezahlen im Falle eines Unfalls nicht, wenn man keine gültige Fahrerlaubnis besitzt.

Ein Motorrad mit 100 bzw. 125 Kubikzentimetern Hubraum kostet 150 – 200 Baht pro Tag, für eine schwere Maschine mit 750 oder 1000 Kubik zahlt man 500 – 2500 Baht. Helme sind Pflicht und Ausländer, die keinen tragen, sind die Ersten, die angehalten und zur Kasse gebeten werden. Fahren Sie defensive, denn das Unfallrisiko in Thailand ist hoch, und für Motorräder wird in der Regel kein Versicherungsschutz angeboten.

Mietwagen können bei lokalen Anbietern und internationalen Firmen wie Budget, Hertz oder Avis gemietet werden. Ein Suzuki Jeep mit Versicherung kostet bei einem lokalen Vermieter ab 1000 Baht pro Tag und bei einem der internationalen Anbieter etwas mehr.

Mietet man ein Fahrzeug über einen längeren Zeitraum sinkt der Preis erheblich.

Motorradtaxis in Pattaya

Fahrer von Motorradtaxis sind leicht an ihren bunten Westen zu erkennen, stehen oft in Gruppen am Straßenrand oder können durch heranwinken angehalten werden. Der Preis ist Verhandlungssache, liegt aber für Fahrten innerhalb von Pattaya Stadt in der Regel zwischen 30 und 40 Baht.

Songthaews in Pattaya

Songthaew in PattayaSongthaews, auch Baht Busse genannt, sind das am häufigsten verwendete Transportmittel in Pattaya und verkehren wie Linienbusse auf festgelegten Routen. Es handelt sich um dunkelblaue, überdachte Pick Up Trucks mit einer Bank auf jeder Seite. Fahrten innerhalb Pattaya Stadt kosten 10 Baht, will man einsteigen winkt man einfach, zum Aussteigen betätigt man eine Glocke und die Bezahlung erfolgt anschließend direkt beim Fahrer. Ein Songthaew kann auch wie ein Taxi gemietet werden, wobei der Preis dann Verhandlungssache ist und bei ca. 100 Baht beginnt.

Der häufigste Route der Songthaews ist die kreisförmige Route. Diese führt entlang der Beach Road über die South Pattaya Road auf die Second Road. In Gegenrichtung fahren die Songthaews bis zum Delfin Kreisverkehr und von da aus wieder auf die Beach Road. Einige Songtaews fahren am Delfin Kreisverkehr weiter durch Naklua und andere bis zum Busbahnhof in der North Pattaya Road (20 Baht). Songthaews nach Jomtien gibt es an der Abzweigung South Pattaya Road und Second Road für 20 Baht. Fahrten auf der Sukhumvit Road (Autobahn nach Bangkok) einschließlich Fahrten zum Flughafen U-Taphao in weißen Songtaews kosten 20 Baht.

Taxis in Pattaya

Taxi in PattayaEs gibt keine regulären Taxis in Pattaya, alle Taxis die man findet sind aus Bangkok. Die Fahrer fahren oft solange Touren in Pattaya und Umgebung bis sie Kundschaft für die Rückfahrt nach Bangkok finden. Es gibt jedoch einige private Taxiunternehmen in Pattaya die telefonisch gebucht werden können und auch einen Transfer-Service zum Flughafen anbieten.

Weitere interessante Infos:
Letzte Änderung am 20. August 2017 von .